Kissen aus alten T-Shirts nähen

Was macht man mit T-Shirts die einem nicht mehr passen, aber zu schön zum wegwerfen sind? Klar, verschenken, spenden oder ähnliches.

Aber wenn einem das Motiv total gut gefällt, das Shirt noch völlig intakt ist und man es eigentlicht nicht hergeben will? Wie wäre es dann mit süßen kleinen Sofa Kissen? Gedacht und direkt ausprobiert!

Das Ergebnis meiner ersten Nähversuche:

Kissen die aus alten Tshirts genäht wurden

Verwendetes Material:


- Nähmaschine*
- Nähmaschinenspulen*
- Nähmaschinengarn
- zu klein gewordene T-Shirts (weder verwaschen noch durchlöchert)
- Schneiderkreide, alternativ Buntstift (z.b. weiß oder gelb für dunkle Stoffe, schwarz auf hellen Stoffen)
- Schere
- Kissenfüllung*

Kommentare: 0