Uns gehört eine Schule - Teil 3

Nach dem ersten groben Einblick in unser mega Projekt "ehemalgie Dorfschule Wohlendorf" herum, folgen hier nun die derzeitigen Grundrisse. Diese entsprechen nicht mehr in Gänze den damaligen Plänen.

Die Zeichnungen der Grundrisse habe ich selbst erstellt und sind daher nicht 100%ig maßstabsgetreu. Ich habe mir aber Mühe gegeben, dass die Verhältnisse halbwegs stimmen und man einen guten Überblick gewinnt.

 

Hier nun das Erdgeschoss inkl. Anbau und dem ehemaligem Schulraum:

Grundriss des Erdgeschosses der ehemaligen Dorfschule

Aktuell gibt es keine Verbindung des Haupthauses mit dem Anbau oder dem ehemaligen Schulraum. Das soll sich künftig ändern.

 

Dazu ist eine Verkleinerung von HWR und Bad notwendig. Durch den somit neu entstandenen Flur soll dann ein Durchbruch erfolgen, der einen direkten Zugang zum ehemaligen Schulraum und dem Anbau möglich macht. Ein Durchburch durch das Wohnzimmer ist aufgrund von etlichen Leitungen und Rohren nicht möglich.

Vorher:
Bad und HWR, es gibt keine Verbindung zum Anbau

Ausschnitt des Grundriss des Erdgeschosses, hier Bad und HWR

Geplant:
Bad, HWR und neuer kleiner Flur mit Durchbruch zum Anbau

Ausschnitt des Grundriss des Erdgeschosses, hier Bad und HWR nach den geplanten Umbauarbeiten

Ansonsten sind keine grundlegenden Veränderungen der Raumaufteilung geplant. Im nächsten Teil seht ihr dann unsere Planung für das Obergeschoss.

Fortsetzung folgt...

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Cornell Wilken (Donnerstag, 13 Juni 2019 16:24)

    Wow... ich bin beeindruckt, Warum, weshalb wieso... dazu komme ich im Konkreten bei meiner Antwort über XING.

    "Beide Daumen Hoch!!!!"