Eine Garten-Sitzgruppe für nur 25 Euro?!

Mal wieder waren wir im Baumarkt unterwegs, denn für unser neues Heim - eine ehemalige Dorfschule von 1912 - brauchten wir immer irgendetwas um weiter zu renovieren und zu sanieren. Als Normi auf mich unsere Tochter wartete wanderte er auf dem Parkplatz von Bauhaus hin und her und entdeckte dabei etwas.

Als wir zu ihm stießen erzählte er mir von seiner Entdeckung. Eine Garten-Sitzgruppe für nur 25€. 25€? Das kann doch nur Schrott sein dachte ich oder ein Schreibfehler.

Wir hatten schließlich eine einzelne Gartenbank für 25€ gekauft und diese war dem Preis entsprechend nicht das gelbe vom Ei. Für unsere Zwecke und mit etwas Geschick aber dennoch zu gebrauchen. Die Story dazu gibts hier:

Aber jetzt ein ganzes Set bestehend aus zwei Bänken und einem Tisch für nur 25€?! Das kann nicht sein oder muss völliger Schrott sein! Ich machte mir selbst ein Bild - und war geplättet. Da stand wirklich ein Set das nur 25€ kosten sollte! Wie geht das? 

Garten-Sitzgruppe im Außenbereich eines Baumarkt

Das Set stand versteckt zwischen Muster-Gartenhäusern. Es war aufgebaut und etwas verwittert und wurde gegen Selbstabbau tatsächlich für nur 25€ angeboten. Neupreis stolze 199 €!

Preisschild mit Neupreis und günstigen Selbstabbau-Preis

Ich konnte es kaum glauben. Wir gingen in den Baumarkt um das Set zu reservieren damit wir es am Folgetag mit unserem Anhänger abholen konnten. In der Gartenabteilung des Baumarktes konnte man aber nicht so recht glauben das dieses Set nur 25€ kosten sollte. Es wurde geprüft - und es stimmte. Wir wollten das Set an der Kasse bezahlen und wieder machte der Preis von 25€ das Personal stutzig, schließlich sollte das Set neu 199€ kosten. Aber auch hier stellte man fest - der Preis ist korrekt.

Wir kehrten also am darauf folgenden Tag mit unserem Anhänger zurück. Nachdem die Warensicherungen an der Sitzgruppe vom Personal entfernt worden war, konnte das Aufladen losgehen. Die Bänke passten auch zusammengebaut ohne Probleme auf unseren Anhänger.

Sitzbänke verladen auf einem Anhänger

Der Tisch hingegen passte im zusammengebauten Zustand nicht mehr auf die Ladefläche. Aber natürlich waren wir vorbereitet und hatten Werkzeug am Start. Wir lösten einigen Schrauben und verstauten Tischplatte und Beine einzeln.

Mann verstaut Tischplatte im Anhänger

Anschließend wurde alles gut festgezurrt.

Bänke und Tisch gut verzurrt auf einem Anhänger

Ab ging es nach Hause, im Gepäck unsere neue alte Garten-Sitzgruppe für unglaubliche 25€!

Ich freue mich bereits auf den Wiederaufbau, das Abschleifen und neu streichen des Sets. Auch wenn es jetzt etwas abgerockt aussieht, alles ist heile und stabil und benötigt lediglich eine Auffrischung.
Es wird fabelhalft werden!

Fortsetzung folgt...

Kommentar schreiben

Kommentare: 0