Artikel mit dem Tag "Abrissarbeiten"



Die Abrissarbeiten wurden und wurden nicht weniger! Jede Menge "alten Scheiß" gab es noch zu beseiten.

4,8 Tonnen Schutt und Bauabfälle hatten wir in den vergangenen Monaten bereits entsorgt - und das sollte längst nicht alles gewesen sein!

Hatten wir nicht gerade erst zwei Container hier stehen gehabt und diese randvoll mit Schutt beladen?! Da sammelte sich bereits erneut Schutt an...

Sanny entdeckt eine alte gammelige Laterne. Wo kommt die denn auf einmal her und kann man sie retten?

Eine große gepflasterte Fläche wo einmal Beete entstehen sollten... Da gibt es reichlich zu tun!

Wir hatten nun schon einiges abgerissen, wegsortiert, Bäume gefällt - aber ein Ende war nicht in Aussicht.

Wir kämpfen noch immer mit dem Maschendrahtzaun - doch dann kommt unerwartete Hilfe.

Der Garten unseres Grundstücks war kurz gesagt ein einziges Choas. Stück für Stück wollten wir ihn zurück erobern und dazu würden nun etliche Bäume weichen müssen.

Im Vorgarten unserer ehemaligen Dorfschule stand eine Konifere. Eine sehr große Konifere. Leider spendete sie mehr Schatten als uns lieb war...

Der Garten unserer ehemaligen Dorfschule war eine riesige Baustelle. Von der Straße aus konnte man all das nicht erblicken, da über die Jahre alles völlig zugewachsen war. Damit sollte jetzt Schluss sein.

Mehr anzeigen