Artikel mit dem Tag "Grundriss"



Die neuen Leitungen im Bad des Obergeschosses unserer ehemaligen Dorfschule waren verlegt, nun konnte es an die Elektrik und den Trockenbau gehen.

Nachdem wir den Zustand des Bades im Obergeschoss unserer ehemaligen Dorfschule erstmal verschlimmert hatten, ging es nun allmählich an den Neuaufbau.

Nachdem das Bad im Erdgeschoss unserer ehemaligen Dorfschule fertiggestellt und einsatzbereit war, ging es direkt daran das Bad im Obergeschoss zu entkernen.

Die neuen Wände von Bad und HWR standen bereits. Jetzt sollte der Hauswirtschaftsraum in Angriff genommen werden, der künftig Lebensmittel & Co. beherbergen sollte.

Nicht noch ein Bad! Zwei Bäder sind ja schön und gut, blöd nur wenn beide in einem desolaten Zustand sind.

Eigentlich hatte die Mauer zum Anbau noch Schonfrist und wir genug andere Baustellen. Aber uneigentlich nervte sie einfach. Also weg damit!

Die Räumlichkeiten in der ehemaligen Dorfschule nahmen kein Ende - und damit auch nicht die Baustellen.

Nachdem die Abrissarbeiten im Bad erledigt waren sollte es jetzt an den Aufbau der neuen Wände gehen.

Auch aus einem verwinkelten Raum mit Dachschrägen kann man einiges rausholen. Mit einer guten Planung und IKEA.

Sanny plant mal wieder und alle bisherigen Möbel aus dem Arbeitszimmer sollen auch einen Platz im zukünftigen Arbeitsbereich finden. Wären da nur nicht die Dachschrägen...

Mehr anzeigen